LET'S PLAY MIT TOMMY

Titelbild Let's play mit Tommy

Du hast schon alle Serien auf Netflix durchgeschaut und brauchst mal wieder eine unterhaltsame Abwechslung? Du hast Fragen zur Stadtpolitik? Hast Anregungen für Marburg? Oder möchtest einfach mal mit dem Oberbürgermeister zocken?

Die Stadtverordnetenversammlung hat 2020 das Handlungsprogramm „Für Dialog undVielfalt – Gegen Rassismus, Ausgrenzung und Demokratiefeindlichkeit“ beschlossen. Ein wichtiger Bestandteil dieses Programms ist der Dialog zwischen euch, den Einwohner*innen Marburgs, und der Verwaltungsspitze. Dafür veranstalten wir u. a. die Vorortdialogreihe "Stadt im Gespräch" in Marburger Stadtteilen. Dabei haben wir allerdings die Erfahrungen gemacht, dass sich kaum Jugendliche und junge Menschen an dem Austausch beteiligen. Wir sind allerdings der Überzeugung, dass junge Menschen wichtiger Bestandteil von Marburgs Zukunft sind. Sie sollen gehört werden.

Mit "Let's play mit Tommy" haben wir eine Veranstaltung entwickelt, die sich speziell an euch richtet. Immerhin spielen nach Angaben des Branchenverbands Bitkom aktuell 75 Prozent aller unter 30-Jährigen (Stand: 2020). Ihr könnt so ganz ungezwungen während des gemeinsamen Videospielens mit dem Oberbürgermeister Fragen stellen. Wer keine Lust oder Möglichkeiten hat mitzuspielen, kann Fragen direkt im Chat während des Livestreams stellen.

"Let's play mit Tommy" fand erstmals am 14. Dezember 2020 in Kooperation mit University eSports Marburg statt. Mehr als 350 Personen haben eingeschaltet und teilweise mitgespielt. Die Resonanz der Teilnehmenden war durchweg positiv. Die Aufzeichnung des Streams findest du weiter unten. Weitere Events sollen folgen.

Diese Spiele wurden bisher gespielt:

Aufzeichnung "Let's play mit Tommy"